vokalensemble

Das vokalensemble ulmer münster setzt sich aus Sängerinnen und Sängern der Ulmer Region zusammen, die in verschiedenen Chören Mitglieder sind. Je nach Stilrichtung und Werk variiert die Größe des seit 2012 in Erscheinung tretenden Ensembles. Pro Jahr erarbeitet das Vokalensemble zwei Konzertprogramme.
So erklangen 2012 u.a. ein Konzertprogramm zur Andreas-Felger-Ausstellung,  2013 Buxtehudes Kantatenzyklus „Membra Jesu nostri“, 2014 Johann Sebastian Bachs „H-Moll-Messe“ in einer viel beachteten Aufführung, 2015 die klangvisuelle Münsterreise „von außen betrachtet“ und Joseph Haydns „Schöpfung“ bei den „Tagen für Alte Musik“. Am 30. September 2016 erklingt bei den „Tagen für Alte Musik“ ein Crossover-Konzertprogramm mit Dieter Kraus (Saxophon) und Jochen Anger (Klarinette) .
Interessierte Mitsänger/innen wenden sich an Münsterkantor Friedemann Johannes Wieland.
Kontakt: info@muensterkantorei.de

Konzerte

  • Israelsbruennlein01
  • Israelsbruennlein02

Sonntag, 28. Februar 2016, 19 Uhr
Stadthaus
Israelsbrünnlein

Ausdrucksstark und modern brachte das Vokalensemble Ulmer Münster im Stadthaus 16 Stücke von Johann Hermann Schein zum Klingen.

Südwestpresse vom 01. 03. 2016:
„…Und den elf Sängerinnen und zehn Sängern des Ensembles gelang dies mit außerordentlicher Anschaulichkeit. Mit großer Klangschönheit und nur seltenen kleinen Ausrutschern, mit Textdeutlichkeit und überzeugender Ausdruckskraft brachte der Chor die expressiven Seiten der Musik zum Klingen. Begleitet wurde er von Alexander Strauss am Claviorganum, einer Mischung aus Cembalo und Orgel, sowie Georg Noeldeke an Violone und Bassgambe…“

  • schoepfung01
  • schoepfung02
  • schoepfung03

Samstag, 3. Oktober 2015, 19.30 Uhr
Ulmer Münster
Joseph Haydn: Oratorium „Die Schöpfung“

Monika Mauch, Sopran
Jan Kobow, Tenor
Thomas Scharr, Bass
Karlsruher Barockorchester
vokalensemble ulmer münster

Südwestpresse vom 05.10.2015:
Hell, transparent, dabei ungemein farbig und, vor allem, erfrischend modern. Verdienter Riesen-Applaus.“

  • vonaußen01
  • von-außen02
  • vonaußen03

Samstag, 28. Februar 2015, 19 Uhr
Stadthaus Ulm
„klangvisuelle Münsterreise – von außen betrachtet“
Mitglieder des Philharmonischen Orchesters
vokalensemble ulmer münster

Südwestpresse vom 02.03.2015:
„…ein eindrucksvolles Chorkonzert zum Turmjubiläum, …
Leuchtende Ewigkeitsmusiken im dunklen Stadthaus-Saal, dessen Panoramafenster den titelgebenden Durchblick zum Münster freigab: „von außen betrachtet“. Im Innern war bei klarer Akustik ein feines Vokalensemble zu hören mit maßvoll differenziertem, stimmlich gut ausbalanciertem Gesang. ….ein musikalisches wie bildhaftes Lichtspektakel. Großer Applaus….“

  • h-moll01
  • h-moll02
  • h-moll03

Samstag. 4. Oktober 2014, 19 Uhr
Johann Sebastian Bach: H-Moll-Messe

Anja Zügner, Sopran
Susanne Langner, Alt
Jan Kobow, Tenor
Gotthold Schwarz, Bass
vokalensemble ulmer münster
Karlsruher Barockorchester

Südwestpresse vom 06.10.2014:
„….eine beeindruckende Wiedergabe.., feiner Chorklang, vitale Ausdruckskraft…“

Samstag, 28. September 2013 19.30 Uhr
Dietrich Buxtehude: Membra Jesu nostri
Hamburger Ratsmusik &
vokalensemble ulmer münster

Freitag, 7. Juni 2013, 19 Uhr
Stunde der Kirchenmusik: Chormusik zur Andreas-Felger-Ausstellung
Werke von Arvo Pärt und William Byrd
Leitung: Friedemann Johannes Wieland